Sonntag - 26.05.2024
Werbung

SÜFFA: Messe mit Mehrwert

Rahmenprogramm für ein starkes Handwerk: Die „SÜFFA Specials“ bieten Inspirationen, Tipps und Wissenswertes zu aktuellen Trendthemen.

Eine erfolgreiche Messe lebt von ihrem stimmigen Konzept. Die Stuttgarter SÜFFA ist Marktplatz und Ideenbörse zugleich – und gilt deshalb als eine der wichtigsten Veranstaltungen für die Fleischbranche in Deutschland und im angrenzenden Ausland. Bei der 2023er-Ausgabe informieren rund 200 namhafte Austeller über hochwertige Produkte, interessante Entwicklungen und zukunftsweisende Technologien. Daneben erwartet das Fachpublikum ein breit gefächertes Rahmenprogramm: Vorhang auf für die „SÜFFA Specials“ (21. bis 23. Oktober). „Die SÜFFA Specials bilden einen wichtigen Eckpfeiler der SÜFFA“, sagt Andreas Wiesinger, Mitglied der Geschäftsleitung der Messe Stuttgart. „Sie informieren über das Angebot an den Ständen der ausstellenden Unternehmen hinaus und machen die SÜFFA zu einer Messe mit echtem Mehrwert. Durch den fachlichen Austausch wird nicht zuletzt der Community- Gedanke und das Bewusstsein für das Handwerk gestärkt, was uns sehr wichtig ist.“

Neu: SÜFFA Netzwerktreffen

Ganz im Zeichen von Kommunikation und Vernetzung steht das Netzwerken am Samstag und Sonntag ab 17 Uhr, das auf der SÜFFA 2023 in Halle 9 Premiere feiert. „Das direkte Miteinander von Mensch zu Mensch ist im Geschäftsleben durch nichts zu ersetzen“, betont Wiesinger. „Einer Branchenplattform wie der SÜFFA kommt somit eine besondere Funktion zu, die wir mit diesem neuen Format zusätzlich fördern wollen.“ In entspannter Atmosphäre, bei Live-Musik und leckeren Essensangeboten, lassen sich abseits des allgemeinen Messetrubels intensive Gespräche führen und neue Kontakte vertiefen.

Werbung

„Dauerbrenner“ im SÜFFA Rahmenprogramm ist die Bühne für Trends und Neues. In hochkarätig besetzten Expertenvorträgen und Podiumsdiskussionen werden dort aktuelle Herausforderungen analysiert und branchenspezifische Lösungen für brennende Fragen aufgezeigt. Dazu gibt es Live-Vorführungen, Anregungen für lukrative Zusatzgeschäfte und jede Menge praxisnaher Tipps. Ein Besuch der Bühne für Trends und Neues lohnt sich immer!

Weibliche Branchenprofis: Tag der Metzgerfrauen

Mit dem Tag der Metzgerfrauen trägt die SÜFFA der vielschichtigen Rolle der Frau im Fleischerhandwerk Rechnung. Seit 2014 gehört der Messemontag den Meisterinnen, Fachverkäuferinnen, Mitarbeiterinnen und weiblichen Auszubildenden. Das Klischee der „guten Seele“ hinter der Verkaufstheke ist überholt: Viele Frauen erfüllen heute als Entscheiderinnen eine Schlüsselfunktion im Unternehmen. Weibliche Branchenprofis dürfen sich auf ein nach Besucherinnen- Wünschen entwickeltes, speziell zugeschnittenes Angebot freuen.

Klassiker: SÜFFA Wettbewerbe

Ein mit Spannung erwarteter Höhepunkt jeder SÜFFA sind die auf der Messe ausgetragenen SÜFFA Wettbewerbe, bei denen es – nicht nur im übertragenen Sinne – um die Wurst geht. Auch 2023 suchen der Landesinnungsverband für das Fleischerhandwerk in Baden-Württemberg und die Messe Stuttgart die Besten der Besten ihres Fachs. Innerhalb der Branche gelten die begehrten Preise als Gütesiegel und werden gezielt in der Kundenkommunikation eingesetzt.
weiter auf Seite 2

Werbung

Print

Werbung

Netzwerk

Im Trend

Aktuell

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.