Sonntag - 26.05.2024
Werbung

Saustarke SÜFFA 2023

Nach drei erfolgreichen Messetagen schloss jüngst die 26. Stuttgarter Fleischfachmesse SÜFFA mit einem positiven Gesamtergebnis ihre Pforten: „Es ist uns gelungen, ein bewährtes Konzept nochmals zu optimieren“, sagte Stefan Lohnert, Geschäftsführer der Messe Stuttgart. „Rückmeldungen aus allen Bereichen haben uns erneut eindrucksvoll bewiesen, dass die SÜFFA für die Fleischbranche mehr ist als Marktplatz und Produktschau. Sie ist eine wichtige Zukunftsplattform, auf der nicht nur die gesamte Bandbreite des Fleischerhandwerks abgebildet ist, sondern Herausforderungen analysiert und Lösungsansätze aufgezeigt werden.“ Vom 21. bis 23. Oktober kamen 7.543 Fachbesucher auf das Stuttgarter Messegelände, um sich bei den 209 ausstellende Unternehmen über aktuelle Trends und jüngste Marktentwicklungen zu informieren.

Im breitgefächerten Interesse des Fachpublikums standen neben Rohstoffen, Maschinen, Digitaltechnologie oder Dienstleistungen vor allem Zukunftsfragen wie Rohstoffsicherung, 24/7-Verkauf oder vegetarische Angebote. Anschaulich präsentiert wurden aktuelle Sonderthemen wie Feinkost oder Wild & Jagd. Dem anhaltenden BBQ-Trend trug die BBQ-Area mit den BBQ Shows Rechnung, die als Besuchermagnet fungierten. Mit den Sonderbereichen „Tischlein-deck-Dich 2.0″ und „Buffet Reloaded“, die in Zusammenarbeit mit dem Team der Intergastra und der IKA/Olympiade der Köche erarbeitet wurden, blickte die SÜFFA einmal mehr über den eigenen Tellerrand, um neue Anforderungen und interdisziplinäre Überschneidungen darzustellen. Viel zu schauen gab es wieder in der Gläsernen Wurstküche, wo erstmals auch ein veganes Produkt hergestellt wurde.

Werbung

Das umfangreiche Rahmenprogramm wartete mit einer Vielzahl von Informationsveranstaltungen und Talkrunden auf. Kernstück war hier abermals die Bühne für Trends und Neues mit spannenden Vortrags- und Diskussionsangeboten. Andere SÜFFA-Klassiker wie die mit Spannung erwarteten SÜFFA-Wettbewerbe oder der Tag der Metzgerfrauen fanden ebenso Anklang wie neue Programmelemente – allen voran das Netzwerktreffen am Samstag und Sonntag, das auf der diesjährigen SÜFFA Premiere feierte. „Die tolle Resonanz zeigt uns, dass wir mit dieser Fachmesse nach wie vor auf dem richtigen Weg sind“, resümierte Stefan Lohnert.

www.messe-stuttgart.de

Werbung

Print

Werbung

Netzwerk

Im Trend

Aktuell

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.