Ein stimmiges Ganzes

Wo Hygiene in der Lebensmittelproduktion beginnt und endet, ist auf den ersten Blick oft gar nicht so klar zu benennen. Sicher ist, dass viele aufeinander abgestimmte Bausteine ein stabiles und vor allem funktionierendes Gesamtkonzept ergeben. Vielfach wird beim Thema Hygiene das Bild eines Hauses verwendet, bei dem erst auf einem soliden Fundament der restliche Bau stehen kann. Was liegt also näher, als mit den baulichen Voraussetzungen für einen lebensmittelsicheren Betrieb zu beginnen? In den letzten zwei Jahrzehnten ist kaum ein Betrieb um Investitionen im baulichen Bereich herum gekommen. Wo früher geflieste Wände das Bild bestimmten, finden sich glatte, fugenlose Flächen aus Paneele.