Dienstag - 16.07.2024
Werbung

Striezel

Striezel Rezept

Zutaten für 1 Striezel:

  • • 500 g Mehl
  • • 90 g Zucker
  • • 100 g Butter
  • • 1 Packung frischer Germ
  • • 250 ml Milch
  • • 1 kleines Ei
  • • 3 Dotter
  • • etwas Vanillezucker
  • • 1 Prise Salz
  • • 1 Ei zum Bestreichen
  • • Hagelzucker oder Mandelplättchen zum Bestreuen

Zubereitung:

  1. Mehl, Zucker, Salz und Vanillezucker in eine Schüssel geben und vermischen. In die Mitte eine Mulde drücken.
  2. Milch und Butter in einem Topf erwärmen.
  3. Germ in die Mulde bröseln, das Milch-Buttergemisch darüber gießen und das Dampfl etwa 10 Minuten zugedeckt gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Danach Ei und Eidotter dazugeben und alles zu einem glatten Teig kneten.
  4. Teig etwa eine halbe Stunde gehen lassen. Für ein Striezel Teig in drei Teile schneiden, lange Stränge formen und zu einem Zopf flechten. Striezel mit verquirltem Ei bestreichen und mit Hagelzucker oder Mandelplättchen bestreuen.
  5. Striezel nochmals 10 Minuten gehen lassen und danach bei 180° Celsius etwa 40 Minuten goldgelb backen.
Werbung

Print

Werbung

Netzwerk

Im Trend

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Aktuell

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.