Mittwoch - 21.02.2024
Werbung

Fachmesse AUSTRO VIN in Tulln

Österreichs größte Fachmesse für Weinbau, Obstbau, Kellereitechnik und Vermarktung hat eröffnet, und findet von 1. bis 3. Februar 2024 statt.

Die größte Fachmesse für Wein- und Obstbau wurde von LH-Stv. Dr. Stephan Pernkopf in Vertretung von LH-Frau Mag. Johanna Mikl-Leitner erfolgreich eröffnet, sie findet schon zum dritten Mal statt. Auf 18.000 m² präsentieren 240 Fachaussteller aus 14 Nationen mit 450 Marken die gesamte Wertschöpfungskette für den Wein- und Obstbau. Damit ist die Austro Vin Tulln Österreichs größte Spezialmesse in der Landwirtschaft. Weltweit führende Unternehmen und Fachhändler präsentieren von der Pflanzung bis zur Ausschank ihre Produktinnovationen vor Ort und bieten beste Beratung aus erster Hand.

Kompetentes Zentrum

Das Angebot der Messe ist umfassend über die gesamte Wertschöpfungskette für den Wein- und Obstbau: Wein- und Obstbautraktoren, Bodenbearbeitungsmaschinen, Pflanzenschutz, Wein- und Obstbaupressen, Etiketten, Verpackungsmaschinen, Füllanlagen und Verschlusstechnik bis hin zur Digitalisierung und Gastronomieeinrichtung und -ausstattung.

Werbung

Austro Vin Awards

Diese Auszeichnung wurde bereits zum dritten Mal von der Messe Tulln im Zuge der Austro Vin verliehen. Vor den Vorhang kommen innovative Produkte bzw. Firmen, die in der Branche nachhaltig Akzente setzen. Eine mehrköpfige Fachjury hat in den Kategorien Weinbau, Kellereitechnik, Vermarktung, Obstbau und Nachhaltig Austria die Sieger gekürt. Entscheidend waren die Kriterien Innovationsgrad, Relevanz und Marktreife.

 

 

Folgende Gewinner erhielten den Austro Vin Award

  • Gewinner Kategorie „Weinbau“:
    VITIpulse Combi von der Firma ERO GmbH
  • Gewinner Kategorie „Kellereitechnik“:
    Pneumatische Weinpresse TPG/TPGN von Anton Wottle Maschinen- und Weinpressenbau GmbH
  • Gewinner Kategorie „Vermarktung“:
    „Edle Weinetiketten & smarte E-Labels“ von Marzek Etiketten+Packaging
  • Gewinner Kategorie „Obstbau“:
    Viroc VR80 von der Firma Lindner GmbH/ WM Technics Südtirol
  • Gewinner „Anerkennungspreis“:
    „Dionysos“ von Josephinum Research
  • Gewinner Kategorie „Nachhaltig Austria“:
    Der 3. Platz geht an das Weingut Martin und Marina Eder
    Der 2. Platz geht an das Weingut Schloss Fels
    Der 1. Platz geht an das Weingut Norbert Bauer

Die Austro Vin Tulln ist noch bis Samstag, 3. Februar von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr für Fachbesucher geöffnet.

www.messe-tulln.at

 

Werbung

Print

Werbung

Netzwerk

Im Trend

Aktuell

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.