Sonntag - 26.05.2024
Werbung

Viele Gründe sprechen für Bio-Eier

TitelbildPixabay

Inhaltsverzeichnis

Eier spielen in der heimischen Küche eine wichtige Rolle. So verzehrt jeder Österreicher durchschnittlich über 240 Eier pro Jahr. Anlässlich des Welt-Ei-Tages am 13. Oktober erklärt BIO AUSTRIA, warum dabei kein Weg an Bio-Eiern vorbeiführen sollte. Bio ist die Haltungsform mit den höchsten Standards. Bei der Bio-Legehennenhaltung muss sichergestellt sein, dass die Tiere tagsüber Zugang zu Grünauslauf haben. Dieser muss gut strukturiert sowie mit Schutzmöglichkeiten versehen sein, damit die Tiere sich wohl und sicher fühlen. In diesem stehen jedem Huhn mindestens acht Quadratmeter zur Verfügung. Zudem haben Bio-Legehennen Tageslicht im Stall sowie Nester mit Einstreu, Sitzstangen und Beschäftigungsmaterial, wie zum Beispiel Sandbäder zur Verfügung. Außerdem bekommen Bio-Legehennen bestes Bio-Futter. Bei BIO AUSTRIA Höfen kommen die Futtermittel von regionalen Mitgliedsbetrieben.

„Wer sowohl auf höchste Qualität, als auch auf höchste Tierschutzstandards Wert legt, greift im Handel zu Bio-Eiern aus Österreich“, betont BIO AUSTRIA Obfrau Barbara Riegler. Denn hierzulande gewährleistet eine Branchenlösung im Bio-Bereich, dass auch alle männlichen Küken leben dürfen und nicht nach dem Schlupf getötet werden. Die Umsetzung dieses von der Eiermacher GmbH im Jahr 2014 initiierten und gemeinsam mit der Bio-Branche umgesetzten Projekts stellt einen Meilenstein im Bereich des Tierschutzes dar. „Mit nur zwei bis drei Cent Mehrkosten pro Ei leisten Konsumenten mit Bio-Eiern einen aktiven Beitrag, um die Brüder der weiblichen Legehennen aufzuziehen“, freut sich Riegler.

Werbung

Rückverfolgbarkeit gegeben

Jedes Ei ist durch eine aufgestempelte Nummer eindeutig zu identifizieren. Diese Nummer gibt Auskunft über Haltungsform und Herkunft der Legehennen. Die Ziffer 0 steht für biologische Haltung und bezeichnet die höchste Stufe der europäischen Eierkennzeichnung. Der Zusatz AT steht für das Herkunftsland Österreich. Der anschließende Zahlencode ermöglicht eine Rückverfolgung bis zum Bio-Hühnerhof.

Werbung

Print

Werbung

Netzwerk

Im Trend

Aktuell

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.