Freitag - 24.05.2024
Werbung

Risotto mit Spinat

Risotto mit Spinat Rezept

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Tasse Risottoreis
  • 50 g Spinat
  • einige Blätter Malabarspinat
  • 250 ml Hühnersuppe
  • 1 Glas trockener Weißwein
  • 1 Zwiebel
  • ~ 50 g Butter
  • ~ 50 g Parmesan
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl zum Anbraten
  • heißes Wasser zum Aufgießen

Zubereitung:

  1. Zwiebel klein schneiden. Olivenöl in einen Topf geben und die Zwiebel darin glasig andünsten.
  2. Risottoreis dazugeben und alles durchrühren, bis alle Körner mit Fett überzogen sind. Nun mit etwas heißer Suppe und Weißwein aufgießen. Wieder einen Schöpfer heiße Suppe zugeben und immer rühren, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. So lange mit heißer Suppe und heißem Wasser aufgießen, bis das Risotto bissfest ist und eine cremige Konsistenz entsteht. Butterstücke und frisch geriebenen Parmesan einrühren.
  4. Spinat waschen, in etwas Olivenöl kurz dünsten, bis er zusammenfällt. Malabarspinat in Streifen schneiden.
  5. Spinat und rohe Malabarspinatstreifen unter das Risotto heben und kurz ziehen lassen.
  6. Risotto mit gebratenem Fisch oder einem saftigen Steak servieren.
Werbung

Print

Werbung

Netzwerk

Im Trend

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Aktuell

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.