Sie sind hier
Home > Rezepte > Gegrillte Riesenchampignons

Gegrillte Riesenchampignons

Gegrillte Riesenchampignons rezept

Zutaten für 8 Stück:

  1. 8 große Zuchtchampignons
  2. 16 dünne Scheiben Frühstücksspeck
  3. Petersilie
  4. 4 große, schwarze Oliven ohne Kern
  5. Salz und Pfeffer
  6. 1 Schalotte
  7. 1 Knoblauchzehe Rezepte
  8. 3 – 4 Esslöffel geriebener Käse, z. B. Edamer, Feta oder Mozzarella, je nach Geschmack
  9. Olivenöl zum Anbraten

Zubereitung:

  1. Die Pilze unter fließendem Wasser kurz waschen und trocken tupfen. Pilzstiele herausdrehen und sehr klein würfeln.
  2. Zwiebel, Knoblauch, Petersilie und Oliven sehr fein hacken. Zwiebel, Knoblauch und Pilzstiele in Olivenöl anbraten, danach abkühlen lassen. Nun mit Salz und Pfeffer würzen und mit Käse, Oliven und Petersilie vermischen.
  3. Die Pilzkappen innen leicht mit Salz und Pfeffer würzen, wer möchte kann auch etwas Thymian hineinstreuen.
  4. Die Pilzkappen füllen, die Fülle dazu etwas andrücken. Die Kappen mit 2 bis 3 Scheiben Speck umwickeln.
  5. Die Pilze in einer Grillpfanne mit etwas Olivenöl einige Minuten gar grillen. Zuerst nur ganz kurz mit der gefüllten Seite unten, danach den Pilz wenden und fertig grillen.

Tipp: Falls die Pilzstiele sehr groß sind, nur die Hälfte davon nehmen. Der Rest passt gut ins Rührei.

Ähnliche Artikel
Top