Sie sind hier
Home > Rezepte > Pasta mit Zitrone

Pasta mit Zitrone

Pasta mit Zitrone Rezept

Zutaten für 2 Personen:

  1. 250 g Spaghetti
  2. 40 g Butter
  3. 60 ml Obers
  4. 60 g Parmesan
  5. etwas gemahlener Chili
  6. 1 Knoblauchzehe
  7. Schale einer Bio-Zitrone
  8. Saft einer halben Bio-Zitrone

Zubereitung:

  1. Spaghetti in Salzwasser al dente kochen.
  2. Knoblauchzehe abschälen und fein hacken, die Zitronenschale mit einem Zestenreißer abschälen und grob hacken.
  3. Butter in einer Pfanne schmelzen lassen, Knoblauch und die Hälfte der Zitronenschale darin leicht dünsten lassen. Die Butter darf nicht braun werden.
  4. Etwas gemahlenen Chili in die Butter geben und ziehen lassen. Nun etwa 1/16 Nudelkochwasser und das Schlagobers unterrühren. Die Sauce leicht köcheln lassen, Parmesan und Zitronensaft dazugeben.
  5. Kurz vor Kochende der Spaghetti die restliche Zitronenschale in die Sauce geben, die Sauce nun nur mehr ziehen lassen. Die fertigen Spaghetti in die Sauce geben und gut durchmischen.

Tipp: Die Pasta mit etwas frisch geriebenem Parmesan und frischer Zitronenschale anrichten. Entweder man genießt die Spaghetti pur oder isst sie mit einem gebratenen Stück Rehfilet, Fisch oder Meeresfrüchten.

Ähnliche Artikel
Top