Sonntag - 21.04.2024
Werbung

Der erfolgreiche Jahrgang 2023: Rekordteilnahme bei Weinviertel DAC Jahrgangsverkostungen

TitelbildMathis Studio

Der Weinviertel DAC Jahrgang 2023 sorgt für Begeisterung und Freude bei Verkostungen in Wien, Götzis, Salzburg und Linz. Eine beeindruckende Anzahl von Besuchern, darunter viele Fachleute, zeigt einen neuen Höhepunkt des Interesses. Maria Obermayer, Geschäftsführerin des Weinkomitees, hebt die Beliebtheit des trocken ausgebauten Grünen Veltliners hervor und ist erfreut über die positive Resonanz und den Zuspruch.

Die wachsende Begeisterung für den aktuellen Jahrgang, die großartige Atmosphäre und das starke Interesse der Weinliebhaber bestätigen den Erfolg der Veranstaltung. Schon die Eröffnungsverkostung in Wien lockte über 3.700 Gäste an. In Wien nahmen 500 Fachbesucher teil, während auch in den anderen Städten hohe Besucherzahlen verzeichnet wurden.

Werbung

Ausblick auf die Weintour Weinviertel 2024

Ein weiteres Highlight erwartet Weinliebhaber bei der Weintour Weinviertel am 6. und 7. April 2024, bei der rund 250 Winzerinnen und Winzer ihre Keller öffnen. Für nur EUR 25,- können Besucher ein Vorteilspaket erwerben, das auch Wein-Einkaufsgutscheine beinhaltet, um die Vielfalt des Weinviertels zu genießen. Komfortable Hop-on/Hop-off-Busse ermöglichen an beiden Tagen eine entspannte Erkundung der Region und ihrer Weine. Die Besucher dürfen sich auf ein Wochenende voller köstlicher Weine, kulturellem Genuss und herzlicher Gastfreundschaft freuen, ein echtes Highlight für alle Sinne. Besuchen Sie www.weintour.at und planen Sie Ihr genussvolles Weintour-Wochenende.

Insgesamt unterstreicht der Jahrgang 2023 die hohe Qualität des Weinviertel DAC, der durch seine harmonischen und einladenden Weine besticht und die Weinverkostungen zu einem außergewöhnlichen Erlebnis macht. Die kommende Weintour Weinviertel bietet eine perfekte Gelegenheit, um in die Welt des exzellenten Jahrgangs 2023 einzutauchen und ein Wochenende voller Genuss zu erleben.

Werbung

Print

Werbung

Netzwerk

Im Trend

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Aktuell

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.