Dienstag - 21.05.2024
Werbung

Regionalladen des Jahres

Mit dem Titel „Regionalladen des Jahres“ 2023 wurden von „So schmeckt Niederösterreich“ die besten Nahversorger ausgezeichnet. Die Kulinarik-Initiative des Landes NÖ prämierte heuer zum dritten Mal. Zu Jahresbeginn meldeten sich 90 Regionalläden aus ganz Niederösterreich zum Wettbewerb an. Die eingereichten Unterlagen wurden mittels Punktesystem bewertet. Das Sortiment, die Kundenfreundlichkeit, Serviceleistungen, umweltfreundliche Maßnahmen und der Auftritt des Ladens flossen dabei ein. Weitere Punkte konnten durch ein Online-Publikumsvoting erzielt werden. 9.200 abgegebenen Stimmen sorgten für weitere Punkte, sodass sich 30 Top-Regionalläden für die Jurysitzung qualifizierten.

In den fünf Hauptregionen wurden jeweils ein Sieger in der Kategorie „Regionalladen mit Bedienung“ und „Selbstbedienungsladen“ gekürt. Die finale Entscheidung über die zehn Gewinner traf eine unabhängige Fachjury aus den Bereichen Landwirtschaft, Wirtschaft, Tourismus und Medien.

Werbung

Gewonnen haben im Industrieviertel der BIOhof Schlager in Mollram und der Dorfladen Lichtenegg. Im Mostviertel wurden der Regionalladen Nah Guat in Scheibbs und der Dorfladen Sonnenladen in St. Pantaleon ausgezeichnet. In NÖ Mitte überzeugten der Abhof Laden Höfinger in Ollern und der Pepis Oma‘s Speis in Rottersdorf. Im Waldviertel wurden das Das WILLma in Krems-Stein und Waldviertel 2Go in Maria Taferl & Würnsdorf ausgezeichnet, im Weinviertel der ADAMAH BioLaden in Glinzendorf und der Hofladen Biobeerengarten Hummel in Loosdorf.

www.soschmecktnoe.at

Werbung

Print

Werbung

Netzwerk

Im Trend

Aktuell

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.