Sie sind hier
Home > Fleisch&Markt > Geschmack mit Know-how

Geschmack mit Know-how


Dem Trend zum Fleischersatz folgend bietet der Fleischerverband ab sofort auch Fleischersatz-Produkte an!


Immer mehr Menschen stellen den Fleischkonsum und die Auswirkungen auf Tiere, Umwelt und Gesundheit infrage. Dies zeigt sich in der steigenden Nachfrage nach Fleischalternativen. Mittlerweile gibt es ein breites Sortiment an vegan-vegetarischen Burgern, Würsten und weiteren Fleischersatzprodukten auf Basis von Hülsenfrüchten, Gemüse, Getreide und anderen pflanzlichen Zutaten. Vegane Burger zum Beispiel sind cholesterinfrei und liefern in der Regel weniger Kalorien und Fett als vergleichbare Burger mit Fleisch. Mit easyVEGAN bieten wir ein Produkt auf Basis von Linsen und mit GREENFORCE eines auf Basis von Erbsen.

INFO easyVEGANINFO easyVEGAN

Die Welt mit jedem Bissen ein Bisschen besser machen – das ist die Vision von des Salzburger Startups easyVEGAN. Das Unternehmen produziert Tiefkühlprodukte auf Linsenbasis. „Oberste Prämisse ist dabei der Geschmack. Denn nur wenn etwas schmeckt, isst man etwas gerne wieder“, ist sich das Gründerpaar Cassandra Winter und Martin Jager einig. Die Laibchen, Stäbchen, Taler und Bällchen lassen sich schnell und einfach mit gängigen Küchengeräten zubereiten und in Kombination mit Beilagen eine große Fülle an Gerichten zaubern. Zudem sind die Produkte von easyVEGAN auch laktose-, gluten- und palmölfrei, halál und koscher. Um den Linsen die notwendige Bindung zu verleihen, wurde ein einzigartiger Prozess entwickelt, der ohne Chemie und starker Verarbeitung die natürlichen und gesundheitlich wertvollen Produkte ermöglicht. easyVEGAN produziert die Linsenprodukte selbst und ist mit dieser spezifischen Produkteigenschaft weltweit einzigartig.

Die Superfrucht Linse

„Linsen wachsen weltweit – auch in Österreich. Bei uns sind sie ein wenig in Vergessenheit geraten. Dabei ist die Linse sozusagen die neue, alte ,Superfrucht‘“, schmunzelt Winter. „Linsen enthalten viel hochwertiges Protein. Durch die Kombination unserer ausgewählten Zutaten erhöht sich die biologische Wertigkeit der Linsenlaibchen, -bällchen & Co. noch weiter. So enthalten die easyVEGAN Linsenprodukte alle acht essentiellen Aminosäuren und sind reich an Omega 3-Fettsäuren und Ballaststoffen“, ist die Gründerin stolz. „Unsere Produkte sind in der Küche entstanden und nicht im Labor. Wir sind die Einzigen am Markt veganer Alternativen, die Linsen als Hauptzutat verwenden. Und wir verwenden ausschließlich natürliche Zutaten“, zeigt Winter den Unterschied zum Mitbewerber auf. „Wir haben uns bewusst entschieden, unsere Produkte als teilfertige Tiefkühlware auszuliefern. Zum einem garantiert die Tiefkühlkette den höchsten Standard für die Qualitätssicherung bis zum Kunden. Zum anderen reduzieren wir durch die Möglichkeit flexibel und bedarfsgerecht zuzubereiten unnötigen Verderb in den Küchen. Das schont Geldbeutel und Umwelt“, erklärt Jager das Produktangebot.

Info

 

Ähnliche Artikel
Top