Zutaten für 4 Personen:

  • 600 g Rindfleisch, am besten Gulaschfleisch
  • 300 g Grünkohl
  • 600 g Erdäpfel, vorwiegend festkochend
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Lorbeerblätter
  • Kümmel
  • Paprikapulver, edelsüß
  • Curcuma
  • Ingwerpulver
  • ein Spritzer Essig
  • Rapsöl zum Anbraten

Eintopf mit Rindfleisch und Grünkohl Rezept

Zubereitung:

  1. Das Fleisch, wie für ein Gulasch, in mittelgroße Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Kartoffel schälen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Den Grünkohl waschen und von den Stielen zupfen.
  2. Das Fleisch salzen und rundherum in Rapsöl anbraten, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und anschwitzen. Das Ganze mit etwas Essig ablöschen und mit Wasser aufgießen, sodass das Fleisch mit Wasser bedeckt ist. Alle Gewürze dazugeben und das Fleisch eine schwache Stunde köcheln lassen. Die Sauce pikant abschmecken.
  3. Kartoffeln und Grünkohl zum Fleisch geben und etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Eventuell noch etwas Wasser nachfüllen.
Ähnliche Artikel