Dienstag - 16.07.2024
Werbung

Marillenblüte der Wachau mit der DDSG Blue Danube entdecken

Die Wachau, ein Teil des Weltkulturerbes, besticht mit einem herrlichen Naturschauspiel: Die Marillenbäume erblühen in einem malerischen rosaweißen Ozean. Mit exklusiven Bootsfahrten läutet die DDSG Blue Danube die Frühlingssaison ein und bietet nicht nur einen atemberaubenden Panoramablick, sondern auch kulinarische Genüsse mit Marillen. Erfahren Sie mehr über dieses unvergessliche Erlebnis und entdecken Sie die zahlreichen Möglichkeiten, welche Ihnen in der Wachau offenstehen.

Erleben Sie kulinarische Höhepunkte entlang der Wachau

Begleiten Sie die MS Dürnstein auf einer unvergesslichen Fahrt entlang der Wachau und lassen Sie sich von einem exquisiten dreigängigen Menü mit Marillen-Highlights verwöhnen. Freuen Sie sich auf kulinarische Genüsse wie Weingartenknoblauch-Kerbelvelouté, Tramezzini vom Milchkalb und Vanille-Dacquoise mit weißem Mocca-Mousse. Diese besondere Ausflugsmöglichkeit steht an den Wochenenden vom 16. bis 17. März sowie vom 23. bis 24. März 2024 zur Verfügung und beinhaltet eine malerische Schiffsrundfahrt ab Krems. Das Kombiticket inklusive Gaumenfreuden ist zum Preis von nur 56 Euro pro Person erhältlich, während eine einfache Schifffahrt für Einzelfahrten bei 28 Euro oder Hin- und Rückfahrten bei 34 Euro angeboten wird. Weitere Informationen sowie Tickets sind unter https://ddsg-blue-danube.at/linienschifffahrt-wachau/marillenbluete verfügbar.

Werbung

Entdecken Sie die Wachau zur Marillenblüte mit kostenloser Anreise!

Nutzen Sie das attraktive Mobilitätsangebot in der Wachau, um die Region während der Marillenblüte zu erkunden. Die kostenfreie Nutzung der Buslinien 715, 718, 720 und 446 kombiniert mit den Schiffsfahrten der DDSG Blue Danube ermöglicht eine bequeme und unkomplizierte Anreise zur Schifffahrt mit der MS Dürnstein.

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, finden ausreichend Parkmöglichkeiten in Krems oder Stein. Von dort aus können Sie bequem zum Anlegesteg gelangen, um Ihre Flussreise zu beginnen. Alternativ können auch öffentliche Verkehrsmittel genutzt werden, um zum Startpunkt der Schifffahrt zu gelangen. Krems ist gut an das regionale Verkehrsnetz angebunden und bietet verschiedene Verbindungsmöglichkeiten.

Unvergessliche Wachau-Tour mit der MS Dürnstein

Die MS Dürnstein startet um 10.15 Uhr und erreicht nach einer Fahrt von knapp anderthalb Stunden Spitz, wo Sie das atemberaubende Ambiente erleben können. Nach einem dreistündigen Aufenthalt in Spitz kehrt das Ausflugsschiff um 14.40 Uhr zurück nach Krems/Stein.

Genießen Sie die entspannte Anreise zur MS Dürnstein und freuen Sie sich auf eine unvergessliche Schifffahrt entlang der blauen Donau, während Sie das Frühlingserwachen in der Wachau bestaunen dürfen. Nutzen Sie die Gelegenheit, die Wachau auf einzigartige Weise zu erkunden und sich von ihrer Schönheit verzaubern zu lassen.

ddsg-blue-danube.at

Werbung

Print

Werbung

Netzwerk

Im Trend

Aktuell

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.