Sie sind hier
Home > Hof&Markt > Aktuelles > Erfolgsgeschichte BIOFELDTAGE

Erfolgsgeschichte BIOFELDTAGE


Produzenten wie Konsumenten trafen sich zum Dialog über biologische Landwirtschaft am Bio-Landgut Esterhazy in Donnerskirchen.


Anlässlich der Biofeldtage 2021 am 6. und 7. August konnten insgesamt mehr als 11.000 Personen (2018: ca. 8.000 Personen) am Bio-Landgut Esterhazy in Donnerskirchen begrüßt werden. Die fünf Organisationspartner PANNATURA, das Forschungsinstitut für Biologische Landwirtschaft Österreich (FiBL), der Verband BIO AUSTRIA, die österreichische Landwirtschaftskammer (LKÖ) sowie die Universität für Bodenkultur sind mit dem erneuten Veranstaltungserfolg daher mehr als zufrieden. Stefan Ottrubay, Direktionsrat der Esterhazy Stiftungen, begrüßte am Bio-Landgut Esterhazy neben zahlreichen Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Medien insbesondere die gewaltige Anzahl an interessierten Besuchern. Anna Lampret, Projektleiterin der Biofeldtage freute sich nach intensiver mehrjähriger Vorbereitungszeit besonders, dass die Biofeldtage 2021 gemäß dem Motto „live statt nur mehr virtuell“ mit über 190 Ausstellern (2018: 150) heuer in dieser Form veranstaltet und so erfolgreich umgesetzt werden konnten. Mit der zweitägigen Veranstaltung wurden auf dem ca. 70 ha großen Areal Landwirtschaftsbetriebe sowie interessierte Konsumenten angesprochen. Die einzigartige Kulturarten und Sortenschau mit insgesamt 180 Schauparzellen sowie ein Fruchtfolgeparcours mit offenen Bodenprofilen begeisterte an beiden Veranstaltungstagen sowohl Fachbesucher wie Konsumenten. Für das leibliche Wohl aller Gäste wurden an den zahlreichen Verpflegungsstationen ausschließlich zertifizierte Bio-Produkte und Wild der hofeigenen Fleischmanufaktur angeboten. Im Bauernmarktbereich konnten an den ca. 25 Marktständen diese Produkte aus regionaler biologischer Landwirtschaft dann auch gleich direkt vom Produzenten erworben und mit nach Hause genommen werden. Aufbauend auf den zahlreichen positiven Rückmeldungen und angesichts des erneut großen Erfolges ist eine Fortsetzung der Biofeldtage am Bio-Landgut Esterhazy praktisch beschlossene Sache. Die konkreten Terminabstimmungen dazu sind bereits angelaufen, eine Festsetzung wird im Herbst 2021 erfolgen. www.biofeldtage.at

Ähnliche Artikel
Top